Espressomaschinen

Espresso
maschinen

Unsere Siebträgermaschinen

Was darf es denn bitte sein? Espresso, Cappuccino. Latte Macchiato, Flat White, …? Das Wichtigste ist, den perfekten Espresso machen zu können – und das kannst du am besten mit einer Siebträgermaschine. Sei dein eigener Barista@home! Bei uns erfährst du, welche Maschine für dich geeignet ist: ein Einkreiser, Zweikreiser oder sogar ein Dualboiler? Bring die italienische Kaffeekultur zu dir nach Hause und zelebriere den genussvollen Espresso!

Hersteller in unserem Sortiment

ECM

„We live Espresso“ so das Motto der renommierten Manufaktur aus Neckargemünd bei Heidelberg. Das Familienunternehmen ECM, das seit 2007 von Michael Hauck geführt wird, hat sowohl in Deutschland als auch in Bella Italia seine Produktionsstätte. Die Dual-Boiler-Maschine „Synchronika“, Mühlen sowie Gewerbemaschinen werden in Bammental und die weiteren Home-Line Espressomaschinen, u.a. die kleine Allrounderin „Mechanika V Slim“, die edle „Technika V Profi PID“ in Mailand in sorgfältiger Handarbeit sowie höchster Qualität gefertigt. Lass dich verführen von der innovativen Technik gekoppelt mit elegantem, nostalgischem Design der 1960er Jahre und genieße den kostbaren Espressomoment aus einem „Rolls Royce unter den Siebträgermaschinen“ – ECM!

Profitec

„Espresso ist ein bisschen wie Magie, die man trinken kann“ – so die Devise von Profitec mit Sitz in Bammental. Die Schwesterfirma von ECM entwickelt ihre Siebträgermaschinen mit ihrer puristischen Form für dein Zuhause: anwenderfreundlich und funktional. Von ihrem kleinen Dualboiler der Pro300 bis hin zur Handehebelmaschine der Pro800 siehst du, wie Genuss auf Design trifft!

Quickmill

Die Firma Quickmill aus Mailand ist ein über 70 Jahre altes Unternehmen mit wertvoller Erfahrung. Sie ist bekannt für ihr schlichtes, klassisches Design, hochwertig-robuste Materialien und einfache Bedienung. Hier wird man fündig von Espressomaschinen mit Thermoblock, die innerhalb einer Minute einsatzbereit sind, bis hin zu Dualboilern mit einer PID-Steuerung.

In Zusammenarbeit mit Espresso Perfetto wurden die „Special Modelle“ mit besonderer Verarbeitungsqualität entwickelt. Die Espresso Perfetto NAZ, EMILIA und SEBASTIANO by Quickmill sind unschlagbar und lassen den Espresso in vollen Zügen genießen.

Hier stimmt sowohl das Design als auch das Preis-Leistungs-Verhältnis. Greif zu!

Rocket

Die in der Tradition „Fatto a Mano“ (übersetzt: handgemachten) Siebträgermaschinen werden mit Liebe zum Detail in Mailand produziert. Rocket Espresso Milano ist einer der ersten Espressomaschinen-Hersteller für den Home-Barista. Die mit größter Sorgfalt hergestellten Qualitätsprodukte liefern in ihrem attraktiven Design den besten Espresso in der Tasse. Entdecke die Vielfalt an Modellen mit Einsatz der auffallend, großen Drehgriffe, die ein Zeichen für die Konzentration aufs Wesentliche darstellt.

Bezzera

Die über vier Generationen existierende Firma Bezzera aus Mailand ist der Erfinder dieser Siebträgermaschine! Im Jahr 1901 patentierte Luiggi Bezzera ein innovatives Verfahren zur Herstellung des Kaffees: seine Espressomaschine „Tipo Gigante“.

Die heutige Manufaktur ist modern und ein leidenschaftlicher Entwickler durch den Erfahrungsschatz.

Erlebe die moderne Technik und kontinuierliche Innovation der Bezzera Espressomaschinen von ihrer eigenen Brühgruppe sowie schlanken BZ-Reihe bis hin zu stilvollen Zweikreismaschinen sowie eleganten Handhebelmaschinen.

ECM

„We live Espresso“ so das Motto der renommierten Manufaktur aus Neckargemünd bei Heidelberg. Das Familienunternehmen ECM, das seit 2007 von Michael Hauck geführt wird, hat sowohl in Deutschland als auch in Bella Italia seine Produktionsstätte. Die Dual-Boiler-Maschine „Synchronika“, Mühlen sowie Gewerbemaschinen werden in Bammental und die weiteren Home-Line Espressomaschinen, u.a. die kleine Allrounderin „Mechanika V Slim“, die edle „Technika V Profi PID“ in Mailand in sorgfältiger Handarbeit sowie höchster Qualität gefertigt. Lass dich verführen von der innovativen Technik gekoppelt mit elegantem, nostalgischem Design der 1960er Jahre und genieße den kostbaren Espressomoment aus einem „Rolls Royce unter den Siebträgermaschinen“ – ECM!

Profitec

„Espresso ist ein bisschen wie Magie, die man trinken kann“ – so die Devise von Profitec mit Sitz in Bammental. Die Schwesterfirma von ECM entwickelt ihre Siebträgermaschinen mit ihrer puristischen Form für dein Zuhause: anwenderfreundlich und funktional. Von ihrem kleinen Dualboiler der Pro300 bis hin zur Handehebelmaschine der Pro800 siehst du, wie Genuss auf Design trifft!

Quickmill

Die Firma Quickmill aus Mailand ist ein über 70 Jahre altes Unternehmen mit wertvoller Erfahrung. Sie ist bekannt für ihr schlichtes, klassisches Design, hochwertig-robuste Materialien und einfache Bedienung. Hier wird man fündig von Espressomaschinen mit Thermoblock, die innerhalb einer Minute einsatzbereit sind, bis hin zu Dualboilern mit einer PID-Steuerung.

In Zusammenarbeit mit Espresso Perfetto wurden die „Special Modelle“ mit besonderer Verarbeitungsqualität entwickelt. Die Espresso Perfetto NAZ, EMILIA und SEBASTIANO by Quickmill sind unschlagbar und lassen den Espresso in vollen Zügen genießen.

Hier stimmt sowohl das Design als auch das Preis-Leistungs-Verhältnis. Greif zu!

Rocket

Die in der Tradition „Fatto a Mano“ (übersetzt: handgemachten) Siebträgermaschinen werden mit Liebe zum Detail in Mailand produziert. Rocket Espresso Milano ist einer der ersten Espressomaschinen-Hersteller für den Home-Barista. Die mit größter Sorgfalt hergestellten Qualitätsprodukte liefern in ihrem attraktiven Design den besten Espresso in der Tasse. Entdecke die Vielfalt an Modellen mit Einsatz der auffallend, großen Drehgriffe, die ein Zeichen für die Konzentration aufs Wesentliche darstellt.

Bezzera

Die über vier Generationen existierende Firma Bezzera aus Mailand ist der Erfinder dieser Siebträgermaschine! Im Jahr 1901 patentierte Luiggi Bezzera ein innovatives Verfahren zur Herstellung des Kaffees: seine Espressomaschine „Tipo Gigante“.

Die heutige Manufaktur ist modern und ein leidenschaftlicher Entwickler durch den Erfahrungsschatz.

Erlebe die moderne Technik und kontinuierliche Innovation der Bezzera Espressomaschinen von ihrer eigenen Brühgruppe sowie schlanken BZ-Reihe bis hin zu stilvollen Zweikreismaschinen sowie eleganten Handhebelmaschinen.

Und noch vieles mehr…

Das war´s? Natürlich nicht!  Wir haben noch mehr Siebträgermaschinen in unserem Sortiment: BFC, Rancilio, La Pavoni, XLVI,
Schau vorbei und entdecke unser vielseitiges Sortiment. 

ECM Siebträgermaschine für den perfekten Espressogenuss

Aromatisch dunkel mit einer hellbraunen Crema – so schaut er aus, der beliebte Koffein-Kick mit italienischer Seele. Wie er schmeckt? Vollmundig, kräftig, leicht süßlich, je nachdem, welche Bohnen verwendet wurden. Doch für den perfekten Espressogenuss sind weitere Faktoren entscheidend, wie die Zubereitungsart. Hier sticht vor allem die Siebträgermaschine hervor: Sie ist sozusagen die Königin unter den Espressomaschinen und kommt häufig in Cafés oder Kaffeebars zum Einsatz. Es spricht jedoch nichts dagegen, sich diese Art der Espressomaschine nach Hause zu holen. Besonders Genussmenschen, die sich beim Kaffeezubereiten und Trinken gern Zeit nehmen, entscheiden sich oft für eine Siebträgermaschine, beispielsweise von der Premium-Marke ECM.

Eine ECM Siebträgermaschine bringt echte italienische Espressokultur in eure Küche. In sorgfältiger Handarbeit gefertigt, punkten die Espressomaschinen dieser Manufaktur durch ausgefeilte Technik und elegantes Design. Der Anspruch des kaffeebegeisterten Herstellers ist der perfekte Espresso. Auch wir sind überzeugt von den qualitativ hochwertigen Maschinen, sodass sie auch bei uns in der Kaffeebar zum Einsatz kommen. Gern beraten wir euch, welche ECM Siebträgermaschine zu euch und euren Kaffeetrinkgewohnheiten passt. Kommt einfach vorbei und schaut euch um. Wir haben verschiedene Espressomaschinen der Marke ECM im Ausstellungsraum unserer Kaffeebar in Heidelberg, die ihr euch genau anschauen könnt. Darunter folgende Modelle: Puristika, Casa V, Casa IV, Classika II, Classika PID, Mechanika V SLIM, Mechanika IV Profi, Technika IV, Technika V Profi PID, Elektronika II Profi, Synchronika, Controvento, Barista, Barista A2, Barista A3, Lelit Mara X, Lelit Bianca, Compact-HX2

Letztere wird auch häufig als der Rolls Royce unter den Siebträgermaschinen bezeichnet. Doch egal, für welches Modell ihr euch entscheidet, eine ECM Siebträgermaschine lässt die Herzen der Espressogenießer höherschlagen.

Einkreiser, Zweikreiser oder Dualboiler? Das unterscheidet Espressomaschinen

Für einen Espresso wie in Italien braucht es nicht viel. Neben den Bohnen – und hier hat jeder seine eigene Vorliebe – ist es die Zubereitungsart, die wesentlich zum Geschmack des Espressos beiträgt. Siebträgermaschinen auf einen Aspekt zu reduzieren heißt: Sie arbeiten alle mit Wasser und Druck. Aber wie sie das machen, da unterscheiden sie sich in ihrem verbauten Wasserkreislauf. Viele Siebträgermaschinen, darunter auch die Modelle von ECM, tragen die Bezeichnung Einkreiser, Zweikreiser und Dualboiler. Doch was heißt das genau?

Einkreiser, wie die ECM Classika, verfügen über einen Kessel, in dem das Wasser erhitzt wird. Dieses Wasser wird sowohl für das Brühen des Espressos als auch für den Milchschaum verwendet.  So muss der Kessel für die Dampfproduktion weiter hochgeheizt werden, es kommt zu einer kleinen Wartezeit, bis der Milchschaum zubereitet werden kann.

Der Zweikreiser verfügt ebenfalls nur über einen Kessel, allerdings über zwei separate Wasserkreisläufe. So lassen sich Espresso und Milchschaum parallel herstellen. Im Gegensatz zum Einkreiser bleibt die Temperatur stabil. Die Siebträgermaschine Mechanika V SLIM sowie die Technika V Profi PID von ECM zählen zu diesem Typ von Espressomaschinen.

Und dann gibt es noch den Dualboiler, wie die ECM Siebträgermaschine Synchronika. Dieser hat mehrere Kessel, die sich individuell steuern lassen können. So sind das gleichzeitige Zubereiten von Espresso und Milchschaum unter optimalen Bedingungen möglich und die Brühtemperatur, die je nach Espressosorte variiert, kann entsprechend reguliert werden.

Welche Siebträgermaschine für euch die passende Ausführung ist, ist abhängig von euren Trinkgewohnheiten. Und falls ihr euch noch unsicher seid oder Fragen habt, kommt gern vorbei und lasst euch von uns in unserer Kaffeebar beraten.

Komm vorbei!

Montag bis Freitag

9.00 Uhr bis 19.00 Uhr

SAMSTAG

9.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Sonntag

Geschlossen

Kontakt

Telefon

+49 6221 / 7177577

Adresse

Poststraße 10
69115 Heidelberg